Samstag, 20. Oktober 2012

Teil 104

Nach einer halben stunde und ein paar landungen im wasser fuhren wir wieder zurück zum strand und machten uns zurück auf den weg zu unserem Bungalow...



Angekommen ,schloss er die tür und drückte mich dagegen."Und was machen wir jetzt?"fragte ich ihn."Ich währ ja für nachtschwimmen!"-"Fuck yeahr komm!" Er zog mich auf den Balkon und zog sich aus."Öhmmm?"-"Nacktschwimmen schatz!"zwinkert er."Und wenn jemand kommt?"-"Geht schlecht weil hier keine leute gebucht haben außer wir,..dein verlobter hat an alles gedacht!" Ich schüttelte grinsend den Kopf und zog mich auch aus."Du bist verrückt!"fügte ich dann irgentwann mal hinzu."Niemals verrückter als du!"-"Ohhhhh doch!"-"Niemals!"-"Wohl!" Ich seuftzte."Komm wir springen gemeinsam..." Wir stellten uns händchenhaltend aufs geländer und sprangen dann runter.Im wasser angekommen und wieder aufgetaucht grinste er mich frech an."Nachtsport am anschluss?"fragte er frechgrinsend.Ich lachte."Sowas kommt spontan!"flüsterte ich ihm zu während ich meine Arme um seinen hals schlang und mich an ihn ran zog.Er drückte mich gegen seine Brust."Du bist das schönste mädchen der welt!"flüsterte er mir ins Ohr worauf ich eine gänsehaut bekamm."Du der hübscheste junge!"flüsterte ich zurück,und näherte mich seinen gesich,bis seine weichen Lippen auf meinen lagen.Er zog mich auf seinen schoß im wasser.irgenwie war es ein komisches gefühl so nackt auf seinem schoß zusitzen.. naja was solls er is mein verlobter :P plötzlich wurden seine küsse immer vordernder und wilder,doch dann löste ich mich von ihm und sah ihn skeptisch an.. "was ist los schatz?hast du etwa keine lust?"-"doch süßer schon aber hier im wasser?"-"wieso nicht ?" fragte er traurig." naja ich weiß nicht..."-"komm schon baby entspann dich" er begann mich wieder wild zu küssen. nach einer zeit spürte ich seinen kumpel unter mir und musste kichern doch wir unterbrachen unsern kuss nicht bis mich basti plötzlich erschrocken anschaute.ich fragte ihn was los sei er antwortete ganz aufgelöst"scheiße wie solln wir verhütten ich glaub ein kondom rutscht im wasser ab oder?"-" hey.. süßer komm runter ist doch nicht so schlimm ich nehm seit kurzem die pille"-"Du tust was? ich möcht nicht das du schon die pille nimmst.." Ich ließ ihn erst gar nicht ausreden sondern küsste ihn einfach ich wollt ihn jetzt endlich spüren.....



sorry das er so kurz ist aber wir haben momentan nicht viel zeit :/
3 kommis :*

Kommentare:

  1. na,endlich mal eine die clever ist
    und SICHER verhütet!!!
    bei den anderen blogs passieren mir
    zuviele ungewollte schwangerschaften :(
    und dann ist immer friede,freude,
    eierkuchen...etwas realitätsfern ;)

    übrigens: toll geschrieben!

    der Ü40...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahaha naja sie war ja schon schwanger und haben ein kind also so clever sind die auch nicht :D

      Löschen
    2. haha,ich weiss...kann ja lesen :D
      habs wohl etwas missverständlich ausgedrückt...
      meinte...hat dazugelernt...nicht noch nen baby...
      unterschied zu den anderen storys:hier wirds einigermaßen
      realistisch beschrieben,wie es sich mit kind lebt...

      der Ü40...

      Löschen
  2. Wunderbar toll geschrieben

    AntwortenLöschen
  3. weiter verdammt:D
    der ist so toll, dieser Blog:D
    LG vivi <3

    AntwortenLöschen
  4. Wann geht es endlich weiter?????????
    Der Block ist sooooooooooooo toll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dauert noch ein bisschen sorry :/ aber wir haben momentan viel schulestress und so :(

      Löschen